Stiftungsverzeichnis - Bayerisches Landesamt für Statistik
Haupt-Menü überspringen. Zum Seiten-Inhalt springen.

Georg Eydel-Handwerkerstiftung - Details

Name: Georg Eydel-Handwerkerstiftung
Zweck: Förderung der Ausbildung und der Selbständigmachung von bedürftigen, würdigen und befähigten Angehörigen der hand- werklichen Jugend. Der Zweck w.insbes. verwirkl. durch die Gewährung v. Zuwendungen (Stipendien, Darlehen,Zuschüsse), welche zur Beschaffung von Lehrbüchern, z. Besuch von Fach-und Berufsschulen o.z.Eröffnung eines selbst. eigenen Betriebes erforderlich sind. Ausbildungsstätten, die der Weiterbildung v. Handwerkern dienen, können geförd. werden, wenn sie bedürftigen Schülern Vergünstigungen gewähren. Förderung des Vereins Aktion Jugend und Arbeit e. V.
Sitz der Stiftung: Würzburg, kreisfreie Stadt, Unterfranken
Anschrift: Georg Eydel-Handwerkerstiftung c/o Stiftungsverwaltung
Adresse: Theaterstraße 19 , 97070 Würzburg
Rechtliches:
Art der Stiftung: allgemeine (nicht-kommunale) Stiftung
Art der Zwecke: öffentliche Zwecke
Rechtsstellung: Stiftung des bürgerlichen Rechts
Gesetzlicher Vertreter: Durch die Mitglieder des Stiftungsvorstandes, das sind der/die jeweilige Oberbürgermeister/in der Stadt Würzburg und der/die bestellte Leiter/in der Stiftungsverwaltung.
Stiftungsorgane: Stiftungsrat und Stiftungsvorstand
Stifter:
Herr Georg Eydel
Entstehungszeitpunkt: 1971
Stand: 27.02.2014